hamburg running bietet eine zusätzliche Trainingszeit für Jugendliche an

Momentaufnahme aus einem Jugendtraining im Sommer

Wir verstärken wie angekündigt unsere Bemühungen in der Nachwuchsarbeit: Ab Montag, den 16. März, findet eine zusätzliche wöchentliche Trainingseinheit für unsere Gruppe der Jugend U16 und U18 statt. Das Training beginnt immer um 17 Uhr auf der Jahnkampfbahn in Hamburg-Winterhude.

Valentin und Felix nach ihrer bestandenen Trainerprüfung

Geleitet wird das zusätzliche Training von Valentin Hülfenhaus und Felix Ludka, die zu diesem Zweck unser Trainerteam verstärken. Beide sind selbst aktive Athleten in unserer Leistungsgruppe und haben vergangenes Jahr ihre C-Trainer-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Geboren 1999 bzw. 2000 stellen sie ein ideales Bindeglied zwischen unseren Jugendsportler*innen und unserer Leistungsgruppe da, für die wir unsere Jugendlichen langfristig vorbereiten wollen.

Mit der zusätzlichen Trainingseinheit haben unsere Nachwuchssportler*innen künftig zwei Mal pro Woche die Gelegenheit, gemeinsam und unter professioneller Anleitung im Team zu trainieren. Wie gehabt finden weitere Einheiten je nach individuellem Leistungsstand in Absprache statt.

Willkommen sind auch Jugendliche, die nur an einem der beiden Trainingstage regelmäßig zum Training kommen können. Vom zusätzlichen Termin erhoffen wir uns somit auch, weiteren laufbegeisterten Nachwuchskräften den Weg zu uns zu ermöglichen.

Unsere Jugendgruppe existiert seit gut eineinhalb Jahren und trainiert seitdem jeden Mittwoch um 18 Uhr. Bisher ruhte die Verantwortung für unsere Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten allein auf den Schultern von Julius Schröder. Julius wird uns auch künftig als Trainer erhalten bleiben und weiter die Einheit am Mittwoch leiten. Julius, Valentin und Felix werden sich regelmäßig über die Trainingsinhalte austauschen, so dass das Training „aus einem Guss“ ist.