Jugend U16 / U18

Jugend U16 / U18

Unsere Jugend-Trainingsgruppe führt laufbegeisterte Jungs und Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren an den leistungssportlichen Wettkampfsport heran. Geleitet und betreut wird unser Lauftraining für Jugendliche von Valentin Hülfenhaus und Felix Ludka.

An wen richtet sich das Angebot?

Unsere Jugendgruppe steht vorrangig laufbegeisterten Jugendlichen der Altersklassen U16 und U18 (früher A-Schüler und B-Jugend) offen. Vorerfahrungen in der Schülerleichtathletik oder im Laufsport sind gut, aber keine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme. Die Nachwuchssportler sollten vor allem Begeisterung für Leichtathletik mit Schwerpunkt Laufen mitbringen sowie die Bereitschaft für die Arbeit im Team und Lust auf die Teilnahme an Wettkämpfen.

Anders als in Mannschaftssportarten üblich müssen Interessierte nicht abgeschreckt sein, wenn sie oder er es nicht regelmäßig zum Training schafft. Zwar ermöglicht eine kontinuierliche Trainingsarbeit die größten Fortschritte, letztlich entscheidet aber jedes Gruppenmitglied für sich wie viel Zeit er oder sie investieren kann oder will.

Unser Angebot

  • Regelmäßiges, gemeinsames Training mit Gleichaltrigen
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Einheiten mit Schwerpunkt Lauf
  • Gemeinsame Teilnahme an Wettkämpfen
  • Nachhaltiges Training mit dem Ziel, langfristigen Erfolg im Erwachsenenbereich zu ermöglichen
  • Schrittweise Heranführung der Älteren an das Training der Leistungsgruppen
  • Außersportliche Betätigungen wie Weihnachtsfeier, Sommerfest, etc.
  • Kostenlose Probeteilnahme am Training zum „Schnuppern“

Trainingszeiten

Die Jugendgruppe trainiert jeweils am Montag um 17 Uhr und am Mittwoch um 18 Uhr. Das Training findet auf der Jahnkampfbahn bzw. im Stadtpark statt. Bei schlechtem Wetter kann das Training auch in die Leichtathletikhalle verlegt werden. Weitere Trainingseinheiten finden je nach individuellem Leistungsstand in Absprache mit den Trainern statt.

Wer betreut die Trainingsgruppe?

Das Training leiten Valentin Hülfenhaus und Felix Ludka, die beide als Jugendliche selbst an Deutschen Meisterschaften teilgenommen haben und weiterhin aktive Athleten sind. Die Arbeit findet in enger Abstimmung mit dem weiteren Trainerteam von hamburg running statt, um einen reibungslosen Übergang in der U18 sowie eine schrittweise Heranführung an unsere Leistungsgruppen zu ermöglichen.