Trainingszeiten und Orte

Regelmäßiges, leistungssportorientiertes Training steht im Zentrum unserer Arbeit. Bei hamburg running trainieren Athleten mit Gleichstarken, da sie nur so optimale Leistungen erzielen können.

Jahnkampfbahn

Unsere Trainingsorte

Unsere Trainingsorte sind die Jahnkampfbahn in Hamburg-Winterhude, der umliegende Stadtpark, die nahegelegene Leichtathletik-Halle in Alsterdorf, sowie die Laufstrecken entlang der Alster und in den Harburger Bergen. Unser Lauftreff Inselrunners trifft sich zudem im Wilhelmsburger Inselpark.

Beim Training mitmachen

Wer bei hamburg running mitmachen möchte, kontaktiert uns am besten im Vorfeld und nimmt dann unverbindlich an einem Probetraining teil. Unsere Leistungsgruppe trainiert bis zu viermal pro Woche im Team und an den übrigen Tagen individuell nach den Trainingsplänen unserer Trainer.

Die Anschlussgruppe für ambitionierte Hobbysportler hat ihre zentrale Trainingseinheit am Mittwoch. Optional ist nach Absprache auch hier die Teilnahme an einem gemeinsamen Dauerlauf am Wochenende und am Athletiktraining möglich. Eine generelle Durchlässigkeit zwischen beiden Gruppen wird angestrebt, ebenso sind einige gemeinsame Trainingseinheiten geplant.

Die Inselrunners stehen allen Interessierten ohne Anmeldung offen.

Trainingszeiten Leistungsgruppe

Tempotraining:
Montags und Donnerstags, 18:30 Uhr: Stadtpark / Jahnkampfbahn (Treffen vor den Umkleiden der Jahnkampfbahn). Das Training findet in Ausnahmen auch in der Leichtathletik-Halle statt.

Athletiktraining:
Dienstags, 19:00 Uhr: Leichtathletikhalle (Treffen meist beim Kugelstoß-Ring)

Gemeinsamer Dauerlauf im Gelände (nach Absprache):
Samstags, 10:00 Uhr: Harburger Berge (Treffen am Parkplatz des TuS Harburg-Wilhelmsburg am Borstelbeker Damm)

Trainingszeiten Anschlussgruppe für ambitionierte Hobbysportler

Athletiktraining:
Dienstags, 19:00 Uhr: Leichtathletikhalle (Treffen meist beim Kugelstoß-Ring)

Tempotraining:
Mittwochs, 19:00 Uhr: Stadtpark / Jahnkampfbahn  (Treffen vor den Umkleiden der Jahnkampfbahn)

Weitere gemeinsame Trainingszeiten nach Absprache, zum Teil parallel zu denen der Leistungsgruppe.